Donnerstag, 1. August 2013

Cosma



In der letzten Zeit läuft es auf privater Ebene gerade so gar nicht wie ich das gerne hätte. Viele Dinge verändern sich gerade und ich weiß beim besten Willen nicht, wo ich zu erst anfangen soll. Umso wichtiger ist es natürlich etwas zu haben, das einen aufbaut und in meinem Fall wäre das die liebe Cosma - nein, die Dame mit den blauen Haaren bin ich. Cosma ist meine Hündin. Eine ziemliche Zicke, ganz wie das Frauchen. Doch auch wenn es ab und an nicht ganz einfach mit ihr ist, macht sie das gleich dutzendfach wieder weg. Wenn ich traurig bin, legt sie sogar eine Pfote auf meine Schulter.
Tiere sind eben doch die besseren Menschen ...








Kommentare:

  1. Huhu hiermit verliehe ich dir den Best Blog Award. Alles weitere dazu findest du hier: http://crazybooks0055.blogspot.de/2013/08/ohh-mein-gott-blog-award.html

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Bilder! ♡ Besonders das erste hat's mir angetan! ;)

    AntwortenLöschen