Montag, 28. Oktober 2013

Blut weinen

http://florenceofnightingal.blogspot.de/
Die meisten Menschen kennen dieses Phänomen von Statuen. Seit Anfang der 1980er Jahre nimmt das er Weinen von Madonnenstatuen weltweit zu. Aber nicht nur Statuen sind davon betroffen, auch Ikonen und Heiligenbilder. Die dabei austretenden Substanzen reichen von Öl, Wasser, Tränenflüssigkeit, Blut bishin zu Harz. 1995 gab es allein in Italien mindestens zwölf Meldungen über weinende Statuen. 



Einige Fälle können aufgedeckt werden, die meisten jedoch wollen darin ein Wunder oder ein Zeichen sehen. 

Allerdings sind nicht nur mystische Figuren fähig Blut zu weinen, auch bei Menschen gibt es dieses Phänomen. Medizinisch geklärt sind die meisten dieser Fälle nicht. Ich stieß während meiner Recherche auf einige Fälle, bei denen die Betroffenen noch immer nicht wissen, warum aus ihren Augen Blut schießt. Einer dieser Menschen ist Michael Spann. Das unheimliche Bluten kommt mit heftigen, blitzartigen Kopfschmerzen und betrifft nicht nur die Augen sondern auch Nase und Mund. Ein Neurologe an der Cleveland Clinic sagte ihm, er hatte eine sehr seltene idiopathische Zustand , eine Krankheit ohne erkennbare Ursache . Es gibt nur wenige Menschen, die diese Krankheit haben, was die Ursachenforschung erschwert - den Betroffenen hilft das leider wenig.
Medizinisch gesehen kommen einige Faktoren in betracht, jedoch passen wenig davon auf die Fälle die bekannt sind. Wer sich näher mit diesem Thema beschäftigen möchte, sollte sich im Internet nicht von den Horrorfilmem ablenken lassen und sich lieber auf den Medizinseiten Rat suchen. 

1 Kommentar:

  1. Whats up very cool site!! Man .. Beautiful .. Wonderful ..
    I'll bookmark your website and take the feeds also? I am happy to search out a lot of useful information here in
    the submit, we'd like work out more techniques on this regard,
    thank you for sharing. . . . . .

    Feel free to visit my web blog ... ผลบอล

    AntwortenLöschen