Dienstag, 11. November 2014

Meine tierische Mitbewohnerin


Meine Hündin ist in vielerlei Hinsicht mein Anker. Wenn ich einen schlechten Tag hatte, wartet sie bereits Zuhause auf mich und schafft es innerhalb von Sekunden mich auf andere Gedanken zu bringen. Sie spielt mit mir wenn mir langweilig ist und ist jederzeit für mich da. 

Während ich krank im Bett lag war sie immer an meiner Seite. 


Natürlich hat man mit einem Hund auch immer etwas zu tun. Man kann nicht einfach die ganze Nacht durchfeiern oder spontan in den Urlaub fliegen - doch dafür hat man einen treuen loyalen Freund der in wirklich jeder Lebenslage zu einem steht ohne eine Entscheidung zu hinterfragen.


Ich persönlich kann mir ein Leben ohne einen tierischen Begleiter nicht vorstellen. 
Mir würde einfach etwas fehlen. 



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen