Mittwoch, 18. März 2015

Life is beautiful, terrible and terribly beautiful.


Das Leben ist schön, schrecklich und schrecklich schön.
Immer wieder stößt man an eine Grenze, weiß nicht weiter und entdeckt gleichzeitig etwas so wundervolles, dass man einfach weiter macht.
Eine andere Option gibt es auch nicht. Außer aufgeben. Und wer will das schon?
Aufgeben ist feige, dumm und schlicht zwecklos. Also Schultern gerade und weitermachen. Egal, an welche Grenzen man emotional, finanziell oder psychisch kommt. Es geht immer nur nach vorne, oder eben nach unten. Aber immerhin weiter.












English:


Life is beautiful, terrible and terribly beautiful.
Again and again we come to a limit not knowing  what to do and simultaneously discovering something so wonderful that you simply have to continues.
There´s not an other option. Besides givving  up. But who wants that?

Giving up is for cowards, stupid and plain useless. So shoulders straight and move on. No matter at what limits you are emotionally, financially or psychologically. I always look forward, or even down. But always keep moving.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen