Mittwoch, 16. September 2015

Ein Halsband für die Wuffine



Mein Freund ist ein kleines Näh-Genie und hat sich darum liebend gerne um ein neues Halsband für meine Wuffine gekümmert. 


Es besteht aus Kunstleder - natürlich - und das alte Halsband wurde mit "verarbeitet".


Nicht nur ich habe mich total darüber gefreut, sondern natürlich auch die Wuffine. 


Ein neues Halsband war dringend nötig und das neue passt auch viel besser zu ihren dunklen Augen. 



Wer sich für solche DIY Sachen interessiert sollte sich den Namen MäcCrust schon mal merken ;)

Kommentare:

  1. Och wie cool! Ich liebe DIY und ein Hundehalsband selbst zu machen ist echt süß :)
    Und diese grooooßen Augen! Zucker dein Hund!

    Ich wünsche dir einen wundervollen Tag <3
    Liebst, Sarah von Belle Mélange

    AntwortenLöschen
  2. Sieht ziemlich eng aus - oder täuscht das?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Täuscht - Die alte Lady wollte nur nicht zum Fotos machen herhalten und hat sich geduckt.
      Es passen noch locker 4 Finger dazwischen ohne das es sie bedrängt ;)

      Löschen
  3. Wie süß *-*
    Liebst, Katja
    http://amoureuxee.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. Ach Gottchen - die Fellnase ist ja knuffig.
    Das Halsband ist wirklich hübsch geworden. :)

    Herzliche Grüße aus Aachen
    Lara von shelooves

    AntwortenLöschen
  5. Chice Wuffine! Sie ist ein so hübscher Hund, da ist das Halsband genau richtig.

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe auf deinem Blog ja schon des öfteren deinen Hund betrachten können und bin schon ein richtiger Fan von dem süßen Fratz. Liebst
    http://www.instylequeen.de/

    AntwortenLöschen
  7. Oh dein Hund ist so süß!! Ich will auch unbedingt einen haben, dass werde ich aber erst machen wenn ich mit meinem Freund zusammen wohne, damit wir genug Zeit für ihn haben :) Lg Naomi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es bietet sich auch wirklich eher an sich zu Zweit einen Wuff zu holen - das macht es viel einfacher und schöner für alle :)

      Löschen
  8. Hab keinen Hund.
    Sieht aber ganz nett aus. :-)

    AntwortenLöschen