Mittwoch, 21. Oktober 2015

Bilderreihe - Herbst in Warnemünde

Das Leben am Meer hat einige Vorteile - dazugehört natürlich das man zu jeder Jahreszeit an die See fahren kann. Im Herbst ist das allerdings nicht immer sehr gemütlich. Es ist windig, kalt und veganen Kakao sucht am in Warnemünde leider noch vergebens ....


Dennoch dachte ich mir, meinen Hals und meiner Schnupfnase würde etwas Seeluft gut tun. Dick eingepackt ging es also an den Strand ...

Zugegeben, direkt am Wasser war es mir dann doch recht schnell zu kalt.
Zum Glück wärmten ein paar nette Gespräche und eine Tasse Tee mich schnell wieder auf. Die kleinen Seitenstraßen in Warnemünde sind im Herbst immer besonders Farbenfroh und ließen sich gerne von mir einfangen ...





Überhaupt ist der Herbst eigentlich sehr schön - nur die Kälte macht mir ziemlich zu schaffen.

Wie ist das bei Euch und was sind Eure Tipps gegen die Kälte draußen?


Kommentare:

  1. Schöne Bilder! Ich mag den Herbst auch nur von drinnen. Wenns dann doch raus muss helfen Kuschelsocken und eine Thermoskanne mit Tee/Glühwein. :)

    AntwortenLöschen
  2. Ohhh Warnemünde <3 Da kommen Erinnerungen hoch. Ich habe früher Wasserball gespielt und zu Turnieren sind wir dort oft hingefahren und haben auch dort übernachtet. Dann ging es auch manchmal zum Leutturm und an den Strand. Och wie schön! :)

    Ich wünsche dir einen wundervollen Tag <3
    Liebst, Sarah von Belle Mélange

    AntwortenLöschen
  3. Dort war ich zwar noch nie, sieht aber schön aus :)

    alles liebe,
    http://lara-ira.de

    AntwortenLöschen
  4. Will auch Meer! Aber net so n kaltes... Wird echt ma Zeit für n Urlaub *g*

    AntwortenLöschen
  5. Ich bin auch immer extrem kälteempfindlich und mein einziger Tipp ist eigentlich ganz ganz viel anzuziehen und solche Wärmepads einzustecken. Oder ich bleibe ganz gemütlich drinnen :D

    Liebe Grüße,
    Kiamisu

    AntwortenLöschen
  6. Schöne Eindrücke. Ich liebe das Meer. Für mich gibt es keinen schöneren Ort. Ich mag diese Kälte auch überhaupt gar nicht. Mein Tipp ist, einfach nicht aus dem Haus zu gehen :D
    Kann man aber leider nicht immer einhalten :)
    Liebe Grüße
    Larissa

    AntwortenLöschen
  7. Sehr schöne Bilder!
    Am Meer wäre ich jetzt auch wieder gerne :)
    Und die Bäume sehen traumhaft aus!

    Liebste Grüße ♥
    Mai von Sparkle & Sand

    AntwortenLöschen
  8. Die Vogelbeere und die bunten Blätter sehen traumhaft aus, der Herbst mit seinen Farben, immer wieder ein Gedicht.

    LG
    Elke

    AntwortenLöschen
  9. Ich mag den Herbst (und den Frühling) eigentlich am liebsten, aber dieses Jahr ist es mir echt vieeeel zu kalt. Man hält es ja kaum draußen aus ohne sich in seine tiefsten Winterklamotten zu packen.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  10. Wow wunderschön! Ich war noch nie im Herbst am Meer, da wird man ganz neidisch!

    AntwortenLöschen
  11. Ich hasse die Kälte und ich bin mir sicher, dass es in Wärmemunde noch schöner aussieht wenn die Sonne scheint und das Wetter toll ist. Die Bildr sind trotzdem schön! Lg Naomi

    AntwortenLöschen
  12. Das sind wirklich tolle Bilder :) So langsam freunde ich mich immer mehr mit dem Herbst an :)

    Liebe Grüße, Anna
    von https://whenanna.wordpress.com/

    AntwortenLöschen
  13. Ich liebe schöne Fotos, vor allem war ich von der letzten beeindruckt. Wenn du wirklich faszinierende Schüsse finden willst, musst du Urlaub machen /de/arktis/svalbard-east-greenland-iceland/. Meine Frau ist ein professioneller Fotograf, nach unserem Urlaub zu diesen Orten verdiente sie gutes Geld, als sie Fotos für eine große Firma verkaufte. Einer der Gründe, warum ich professionelle Fotografen beneide, sie kombinieren Arbeit mit Urlaub und das macht sie professioneller.

    AntwortenLöschen