Dienstag, 20. Oktober 2015

Justine privat – Liebe

Gerade bei diesem grausamen Herbstwetter neige ich dazu mich zu verkriechen und mich möglichst von Menschen fern zu halten. Es erscheint mir noch anstrengender mich mit Wesen meiner Art auseinander zu setzen, wenn es regnet und friert. Obwohl ich schon im Sommer nicht gerade der gesellige Typ bin, scheint es als ob ich immer grimmiger werde je näher der Winter kommt. 
Zum Glück weiß mein Freund sehr gut wie er mich aus diesem inneren Loch raus holt. Er sucht nach dem gruseligsten Horrorfilm und stellt eine Flasche vom guten Bio Rosé Wein aus dem Penny kalt. 
Dann gibt es noch etwas Leckeres zu essen und wenn er richtig spendabel ist gibt es auch noch die letzten Erdbeeren für dieses Jahr …



Dass nenne ich Liebe. 

Kommentare:

  1. Hach, da kann man ja glatt neidisch werden ;-)

    Liebst, Mary

    AntwortenLöschen
  2. Ich weiß genau was du meinst. Ich möchte mich zurzeit am Liebsten den ganzen Tag im Zimmer verkriechen und meine Ruhe haben. Menschen liegen mir wirklich nicht :D
    Aber dann muss ich mich noch mehr mit mir auseinander setzen (was ich sowieso schon genug tue) :D
    Hab leider kein Freund, der mich davon abhält und mich so verwöhnt. Du hast es gut ;)
    Liebe Grüße
    Larissa

    AntwortenLöschen
  3. Na, das ist doch was, so einen Freund zu haben. :)

    AntwortenLöschen
  4. so schön :)
    liebe ist einfach etwas magisches!!!!

    AntwortenLöschen
  5. Ja so ist es bei mir auch. Ich bin am liebsten zu Hause ohne Menschen. Menschen sind anstrengend.
    Bei uns sieht so ein entspannter Tag auch aus. Wahlweise Essen bestellen oder selbst machen. :-)

    AntwortenLöschen
  6. Es ist so schön eine Partnerschaft zu haben, wo beide Menschen schon am Gesichtsausdruck , oder eine Bewegung wissen, was der andere fühlt. Doch die Kunst besteht darin auch zu erkennen, was derjenige braucht. Die Liebe ist nicht selbstverständlich und zeigt sich in den kleinen Dingen des Alltags und nicht mit großen Gesten im Shoppingcenter. Das was du beschreibst ist genau das, was ich meine. Halt ihn fest, denn eine gegenseitige Liebe findet man nur selten im Leben.
    Liebst
    http://www.instylequeen.de/

    AntwortenLöschen
  7. Ja, kochende Männer sind einfach die Besten ^_^ Mit Horrorfilmen kann man mich aber gar nicht locken, ich hab nur einmal vor 10 Jahren einen gesehen und kriege immer noch Alpträume o.O

    AntwortenLöschen
  8. Oh das sieht so lecker aus :) Ich habe jetzt total Lust auf Erdbeeren :)

    Liebe Grüße, Anna
    von https://whenanna.wordpress.com/

    AntwortenLöschen
  9. Wie süüß, ich fühl aber mit dir...sobald die Sonne nicht mehr regelmäßig scheint werde ich auch immer grantiger :D

    Liebst, Colli
    tobeyoutiful

    AntwortenLöschen
  10. Oh man, ich werde auf von Tag zu Tag... hm depressiver :D Ich glaube da sist das Loch, in das man (oder die meisten Menschen) im WInter einfach fällt. Wenn ich rausschaue und den Regen und die Kälte sehe habe ich direkt schlechte Laune:D Aber dein Freund scheint dir dabei ja echt helfen zu können, dass ist doch mal schön:) Lg Naomi

    AntwortenLöschen
  11. Das sieht super aus <3

    Allerliebste Grüße,
    HOLYKATTA

    AntwortenLöschen
  12. Hast dir aber ein tolles Exempla von Freund rausgesucht. Und das sieht echt verdammt lecker aus. Für Erdbeeren kann ich ja generell töten.

    Liebe Grüße und genieße es.

    AntwortenLöschen
  13. So könnte man mich auch glücklich machen. Ich mag einsame (oder zweisame) Nachmittage und Abende auch sehr sehr gern!

    Liebe Grüße,
    Kiamisu

    AntwortenLöschen
  14. Hach ja, sowas ist schööööön.
    Guten Appetit.

    LG
    Elke

    AntwortenLöschen
  15. Wie schön =D Mein Freund muss auch immer für mich kochen , besser gesagt er macht es ohne mich in die Küche zu lassen da meine Kochkünste , nun ja , sagen wir mal bescheiden sind . So sehen unsere Sonntage oft aus , aufs Sofa , Formel 1 an und einfach nur rumliegen =)

    LG Faye

    AntwortenLöschen
  16. Ich liebe den Herbst für seine Mode und Schuhe! Und ich liebe es im Herbst spazieren zu gehen :). Aaaaber mein Freund muss auch immer kochen :D.

    Liebste Grüße

    https://maikemarin.wordpress.com/

    AntwortenLöschen
  17. Würde ich am Meer wohnen, wäre ich vor allem im Herbst und Winter dort. Ich mag dieses Herbe, Frische, Ungemütliche total gerne. :-)
    Liebe Grüße,
    Marie <3

    AntwortenLöschen
  18. Schön :) Sowas könnte öfter sein! :D

    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
  19. Oh ja das muss Liebe sein *o* Erdbeeren!
    Liebste Grüße, Eva

    AntwortenLöschen