Montag, 30. November 2015

Rezi: Tom Rob Smith - Ohne jeden Zweifel

Titel: Ohne jeden Zweifel (Buch hier )

Autor: Tom Rob Smith

Verlag: Der Hörverlag

Geeignet für: Fans, Thriller Liebhaber, Spannungsjäger

Gelesen oder gehört: gehört

Preis: 9,99 € 

Bewertung: 3 von 5

Inhalt:

Der neue Bestseller von einem der brillantesten Spannungsautoren weltweit

Für Daniel ist die Nachricht ein Schock: Seine Mutter, die seit einigen Monaten mit ihrem Mann in Schweden lebt, wurde in die Psychiatrie eingeliefert. Tilde leide unter Verfolgungsangst und Wahnvorstellungen, behauptet Daniels Vater. Doch Tilde selbst, die aus Schweden zu ihrem Sohn nach London flieht, erzählt eine ganz andere Geschichte. Eine von vertuschten Verbrechen in einer eingeschworenen kleinen Gemeinschaft und dem Verschwinden einer jungen Frau in jener abgelegenen Gegend Schwedens. Doch niemand will ihr glauben. Nun ist Daniel ihre letzte Hoffnung. Tilde schildert ihm die Ereignisse der vergangenen Monate, immer in der Angst, dass auch er an ihrem Verstand zweifeln könnte …

Meine Meinung:

Jeder der schon einmal ein Buch von diesem Autoren gelesen hat weiß das Spannung darin die Essenz ist. So war es auch in diesem Buch - allerdings habe ich dieses Mal das Hörbuch gehört und nicht das Buch gelesen. 

Die Sprecher Beate Himmelstoß und Frederick Mücke haben ihre Sache auch wirklich gut gemacht. Man verliert sich in der Geschichte und ist gespannt das nächste Kapitel zu hören. Dennoch störte mich teilweise die „geschauspielerte“ Dramatik in den Stimmen. Ich kann es nicht so recht erklären, aber an einigen Stellen passte das Bild in meinem Kopf nicht mit dem Ton zusammen der angeschlagen wurde. 

Dennoch, eines der wenigen Hörbücher die ich weiterempfehlen würde. 


Die Story an sich ist ebenfalls für Thriller Fans genau das richtige - nur das Ende hat meine Erwartungen leider sehr untertroffen …

Kommentare:

  1. Klingt spannend, ich liebe es Abends zum Abschalten noch ein Hörbuch zu hören. Vielleicht bestell ich mir dieses hier ja auch mal, danke für den Tipp :)

    AntwortenLöschen
  2. Das klingt wirklich super spannend, ich denke, dass mir dieses Buch / Hörbuch auch gefallen würde :)

    Liebe Grüße, Anna
    von https://whenanna.wordpress.com

    AntwortenLöschen