Mittwoch, 23. Dezember 2015

Notfall DIY Weihnachtsgeschenk

Hat noch jemand so wie ich die Zeit vergessen?

Mist! Morgen ist Weihnachten - und natürlich habe ich weder Geld noch Geschenk ... Was machen wir denn da?

Genau! Die Antwort lautet: 

Teebeutel!

Gut, der ein oder andere wird nun lachend den Kopf schütteln - aber Teebeutel sind ein durchaus schönes und passendes Geschenk. Tee schmeckt immer und ist gerade im Winter ein treuer Begleiter durch kalte Nächte. Noch besser schmeckt er mit Liebe verpackt ...

Ihr braucht:

Ein Glas das ihr eben nicht mehr braucht
Geschenkband
Nadel und Faden
Teefilter 
Tee



Das Ganze geht denkbar einfach:


Entscheidet Euch welche Form der Teebeutel mal haben soll und zeichnet diese sachte vor, ehe Ihr an der Line entlang schneidet und näht. Lasst beim nähen ein Stück offen, dann füllt den Tee ein und näht den Rest zu. Dabei solltet Ihr beachten den Faden etwas länger zu lassen, damit man den Teebeutel später auch unbeschadet und ohne eine Sauerei zu veranstalten aus der Tasse/Kanne bekommt. 




Bei dem Faden den Ihr nutzt solltet ihr darauf achten das möglichst keine Schädlichen Stoffe benutzt wurden um diesen zu färben - schließlich möchte man nicht, dass sich diese später im Tee lösen. 

Einfach, schnell und mit viel Liebe gemacht - ein tolles Geschenk für Oma, Opa oder die Schwiegereltern. 

Ich habe bei meiner Variante ein Glas mit losem Tee gefüllt, ein paar Beutel dazu getan (bei mir waren es Kugeln und Herzen) und dann das Glas beschriftet. Damit die Optik nicht zu kurz kommt habe ich außerdem ein Geschenkband herum gelegt und zwei fertige Teebeutel als Deko verwendet. Kann sich doch sehen lassen - oder?



PS: 

Meine Schwiegereltern bekommen einen veganen Futterkorb und auch hier habe ich die Teebeutel als Deko verwendet - mal schauen wie das ankommen wird ...


Kommentare:

  1. Tolle Idee! Und sieht auch echt hübsch aus, das merke ich mir definitiv fürs nächste Jahr. Dieses Jahr war ich mal nicht Last Minute am Werk.
    Liebe Grüße und ein frohes Fest

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Idee, kommt auf meine Merkliste!

    LG
    Elke

    AntwortenLöschen
  3. Was für eine tolle Idee, das werde ich mir gleich mal vormerken!

    Liebe Grüße
    Jimena von littlethingcalledlove.de

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja zuckersüß! :)
    Eine ganz tolle Idee, die Teebeutel Herzen werde ich sicher als Deko mal nachbasteln, find ich ne ganze tolle Sache! :)

    Liebste Grüße
    Lara - shelooves -

    AntwortenLöschen
  5. Die etwas andere Idee kreativ Geschenken mehr Persönlichkeit zu geben. Ich bewundere Menschen mit Einfall. Sieht jedenfalls süß aus :)

    AntwortenLöschen
  6. Huhu Ju! Wollte dir eben schnell mal frohe Weihnachten wünschen. ;)

    AntwortenLöschen
  7. Gute Idee! Ich bezweifel aber, dass ich sowas hinbekommen würde. Ich bin ja was Nähen angeht der größte Trottel auf Erden :D Aber für deine Schwiegereltern ist das natürlich eine super Zusatz-Idee!

    AntwortenLöschen
  8. Super süße Idee :) Vor allem wenn man jemanden nicht ganz so gut oder nah kennt, geht das immer :)

    Liebe Grüße,
    Kiamisu

    AntwortenLöschen
  9. Tolle Bilder <3

    Chiara

    http://www.culturewithcoco.com

    AntwortenLöschen