Sonntag, 6. März 2016

Wochenrückblick #2

New Stuff 
Viel neues gab es diese Woche tatsächlich nicht. Zumindest wenn man die letzte Woche betrachtet. Es sind wieder einige Rezensionsexemplare eingetroffen. Das trifft sich auch gut, denn ein paar Bücher habe ich schon wieder durch ... Wenn Ihr wissen möchtet welche, schaut morgen wieder vorbei. Da kommen dann die entsprechenden Rezensionen dazu.



Food

Beim Thema Essen war es auch diese Woche so eine Sache. Die Schule nimmt mich doch ziemlich ein und die Lust zum aufwendig kochen ist eher weniger da. Aber im Moment habe ich eine ziemliche Schwäche für Salat. Würde mein Freund mir nicht in den Ohren liegen, er würde davon nicht satt werden, gäbe es nur noch Salat. (Ziemlich lustig eigentlich: ein Veganer der meint Salat würde ihn nicht satt machen?)

Sich etwas gönnen
#Februar


Dem ein oder anderen Leser wird vielleicht aufgefallen sein, dass ich nichts zu diesem Thema
gepostet habe. Allerdings habe ich mir wirklich nur etwas sehr kleines gegönnt, dass schon lange auf meiner Wunschliste stand. 
Eine Tasse.
Kaum der Redewert, aber für mich ist es einfach die schönste Tasse auf dem Markt. 
Ja, ich bin ein Zombie Freak. 
Und wo wir schon beim Thema sind: NEIN! Ich habe die neuen Folgen TWD noch nicht gesehen. Ich warte bis alle draußen sind und mache dann ein ganzes Wochenende nichts anderes als den TV anzuschreien. Also bitte nicht spoilern ;)

Privat

Tja, ich würde ja gerne von wilden Sexexzessen und Partys reden, doch auch hier war es eher ruhig. Viel lesen, etwas für die Schule machen und meine süße Wuffine bespaßen. Langsam lerne ich auch wie wundervoll es ist nicht ständig zu arbeiten. Sehr ungewohnt. Gerade für mich als Arbeitstier. Inzwischen bin ich einen vollen Monat ohne Job neben der Schule - und ja es ist schön mal wieder Zeit für all die anderen Dinge im Leben zu haben.

Freizeit ist so unglaublich kostbar und wundervoll.

Die einzige Veränderung waren wohl meine Haar diese Woche :)





Wer nun noch immer nicht genügend Einblicke in mein Leben hatte darf natürlich gerne auf Instagram vorbei schauen. 


Wie war Eure Woche?

Kommentare:

  1. Hey :)

    Die Tasse ist ja cool :3
    Magst Du mir verraten wie die Haarfarbe heißt und wo Du sie her hast? *.*

    Liebe Grüße,
    CoCo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo meine Liebe :)
      Ich habe einfach Direction Dark Tulip - mit viiiiel Spülung gemischt und dann unten wieder Blau.
      Das sieht man jedoch erst etwas beim rauswaschen.

      Löschen
    2. Dankeschön :)
      Steht dir gut ;)

      Löschen
  2. Die neue Haarfarbe steht dir unglaublich gut :)
    Liebe Grüße, Mona

    AntwortenLöschen
  3. Cooler Post. Anders als man sie sonst sieht :) Ich finde Deine Haarfarbe übrigens Klasse! Dadurch strahlen die Augen richtig.
    Schau doch mal bei mir vorbei. Ich freue mich immer über neue Kommentare und Leser :)
    Liebe Grüße
    http://wearthatice.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. Der neue Look gefällt mir wirklich gut! und "Unsterblich" würde mich vom Cover her auch sehr ansprechen - sofern es nicht um Zombies geht ;)
    Liebe Grüße,
    Missi von Himmelsblau

    AntwortenLöschen
  5. Toller Rückblick! Salat liebe ich auch über alles und esse ihn auch fast täglich.
    Bei mir ist es auch ruhig, aber in einer Woche fahre ich nach Hamburg :-)

    AntwortenLöschen
  6. Die Tasse ist echt der Knaller die könnte ich mir bei mir im Schrank auch gut vorstellen. Ansonsten, es muss ja nicht immer etwas spannendes passieren oder wild her gehen :) Ein bisschen Ruhe ist auch mal schön.
    Und deine neue Haarfarbe steht dir super :)

    Liebste Grüße Laura
    http://streuselsturm.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  7. Eine Ruhige Woche muss auch mal sein! Und von Salat könnte ich mich manchmal auch ernähren, vor allem weil es so tolle Salate gibt, Nudelsalat, Tomatensalat, Wurstsalat - eher nichts für dich als Veganer - und und und.
    Deine Haarfarbe gefällt mir auch gut :)
    Liebste Grüße, Eva.

    AntwortenLöschen