Montag, 22. August 2016

Rezi: Snuff Killers - Jesus F. Gonzalez

Das Buch findest du hier bei Amazon!

Autor: Jesus F. Gonzalez

Titel:  Snuff Killers

Verlag: Fests Verlag 

Geeignet für:  Thriller Liebhaber, Horror Leser, Spannungssucher, Extrem Horror Fans

Preis: 13,95 Euro

Bewertung: 4 von 5

*Dieses Buch wurde mir vom Verlag zur Verfügung gestellt. Danke dafür!

Inhalt:

In diesem Klassiker des Extreme Horror zerrt Jesus F. Gonzalez den Leser geradewegs hinein in einen Albtraum.
Für Lisa und ihren Mann soll es ein romantisches Wochenende werden. Sie will ihm endlich sagen, dass sie ein Baby erwartet. Aber dann sind da die fremden Männer.
Sie wollen Lisa zum Star machen.
Zu einem Filmstar.
In einem Snuff-Movie …
Lisa erwartet ein grausamer Tod, live vor der Kamera. Doch viel grausamer ist all das, was Lisa tun wird, um zu überleben.

New York Times: »Man kann diesem Roman nur schwer widerstehen; du traust dich kaum weiterzulesen, doch du musst einfach …«

Meine Meinung: 

Okay ich gebe es zu - die Story ist nun nicht unbedingt etwas super neues. Hübsches, gut bürgerliches Mädchen in der Hand von brutalen Sadisten die einen Sniff Film drehen wollen. Allerdings ist die Umsetzung nicht nur gelungen, sondern hat auch viele Drehungen und die Wendungen, die selbst Horror Fanatiker wie mich noch überraschen konnten. 

Gonzalez hat einen angenehmen Schreibstil und versucht, trotz relativ flachem Plott seinen Figuren immer wieder eine gewisse Tiefe zu geben. Genau das gelingt ihm jedoch mal mehr und mal weniger gut. Gerade die Schurken in der Geschichte bekommen zwar ein umfassendes Gesicht, jedoch erinnerte mich dies all zu oft an die überzogenen Bösewichte in den alten Bond Filmen. 


Ansonsten war „Snuff Killers“ jedoch ein rundum gelungener Horror Spaß mit viel Blut, Mord, Tod und allem was den Ekel aufflammen lässt. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen