Sonntag, 12. Februar 2017

Vegan Sunday: Produkttest und Shopvorstellung Kukku *Sponsoring*

Immer wieder darf man als Veganer ja Fragen beantworten wie: „Wo bekommst Du eigentlich dein Essen her?“ oder „Musst Du nicht auf sehr viel verzichten?“

Diese Fragen beantworte ich heute in Zusammenarbeit mit dem Kukku-Onlineshop - denn in diesem veganen Handel gibt es nicht nur spannende Neuentdeckungen für Anhänger der veganen Lebensweise.  


Schon als ich den Shop entdeckte, war ich positiv überrascht. Inzwischen gibt es viele Möglichkeiten sich vegane Lebensmittel und Ersatzprodukte zu kaufen, doch meist hat man immer sogziemlich die gleiche Auswahl. In diesem Shop jedoch war das anders! Als mein Testpaket ankam staunte ich nicht schlecht - denn bis auf ein Produkt hatte ich vorher noch nichts davon ausprobiert …

Fangen wir mit den kleinen Dingen an. 

Preis im Shop: 1,99 Euro

Dieser unglaublich niedliche kleine Affe kommt in Bio Qualität daher und schmeckt einfach sagenhaft gut. Vom Geschmack erinnert er mich stark an weiße Schokolade mit einer deutlichen Kokkosnote. 
Da ich den Lolly so unglaublich lecker fand, habe ich ihn mir bereits nachbestellt. 
Klare Empfehlung!

Preis im Shop: 5,99 Euro

Diesen Cappuccino kannte ich bereits, habe mich jedoch dennoch super darüber gefreut - denn er gehört zu meinen eindeutigen Favoriten! Für alle Veganer die vor ihrer Umstellung gerne Instant Getränke getrunken haben, ist auch dies eine absolute Empfehlung. 
Preislich ist der Kukku Shop in diesem Fall sogar günstiger als viele andere. Es lohnt sich also mal vorbei zu schauen. Neben Karamell haben sie noch viele weitere Sorten im Programm. 

Preis im Shop: 1,79 Euro
Gerade wenn ich wieder viel unterwegs bin, habe ich gerne einen kleinen Power Riegel dabei. 
Bio Qualität ist dabei zwar keine Grundvorraussetzung, aber dennoch IMMER wünschenswert. 
Die go4raw Riegel sind eigentlich immer eine gute Lösung für den kleineren Hunger zwischen durch. Geschmacklich ist die Mischung aus Kakao und Kokkus einfach nur lecker - ich muss gestehen, auch diesen Riegel habe ich bereits nachgekauft ...
Ebenfalls super: auch hier ist der Shop preislich sehr gut! 
Im Handel selbst habe ich bisher entweder gar keinen Riegel wie diesen bekommen, oder aber musste tiefer in die Tasche greifen. 

Preis im Shop: 13,99 Euro

Auf diesen Likör war ich unglaublich gespannt! Bisher habe ich auf anderen Seiten keinen veganen "Sahne"-Likör entdecken können. 
Umso mehr habe ich mich darauf gefreut ihn auszuprobieren. Es bot sich auch prompt die Gelegenheit, als einige Freunde zu uns kamen.
In großer Runde haben wir den Vequeur dann also ausprobiert ...
Die Meinungen waren sehr geteilt - zum einen war er wirklich sehr cremig! Jedoch war der Sojageschmack eindeutig nicht zu leugnen. Die Bratapfelnote kam leider nicht so gut raus, wie ich es mir erhofft hatte. Jedoch waren wir uns alle einig, dass es wahrscheinlich eine super Ergänzung zu Eis wäre. Ich werde mir in der nächsten Zeit eine der anderen Sorten bestellen und genau das mal testen!

Preis im Shop: 2,99 Euro

Noch ein Produkt, dass mir bisher nicht woanders unter die Augen kam. Verdammt Schade, denn dieser "Anti"-Käse war wirklich mega. 
Bisher bin ich immer noch sehr zurückhaltend bei Käseersatzprodukten. Echter Käse ist eben unheimlich lecker, wenn auch moralisch verwerflich. 
Bisher fand ich die meisten Produkte die ich getestet habe zwar okay, doch dieser Nicht-Käse konnte mich auf jeden Fall überzeugen! Ich bin schon sehr gespannt auf die anderen Varianten die der Kukkushop im Angebot hat ...
Preis im Shop: 2,99 Euro

Mit Käse-Ersatz geht es auch gleich weiter: Morzarella? Vegan? Das geht?
Offenbar schon!
Ich gebe es ja zu: Ich war schon ziemlich skeptisch. Bisher habe ich mich an diese Produkte nie heran getraut, obwohl sie mir mehrfach empfohlen worden sind. Nach dem Test kann ich jedoch sagen: Eine durchaus gelungene Alternative. Es ist schon etwas her seit ich echten Morzarella im Mund hatte, doch obwohl es eindeutige Unterschiede gab, war es einfach lecker! So schnell werde ich das Produkt zwar nicht nachkaufen, doch ab und an ist es schon ein Genuss!

Preis im Shop: 5,99 Euro

Okay, der Preis ist ziemlich happig. Jedoch finden wir auch hier wieder Bio-Qualität vor! 
Wer es mag, mal etwas ganz anderes zu schmecken wird hier auf jeden Fall auf seine Kosten kommen. Beschrieben wird das Produkt als kleines Geschmacksfeuerwerk und das beschreibt es ziemlich gut. Scharf und dennoch mild - auf eine gute Art.
Gerade als Geschenk für Freunde und Familie finde ich diese Balleros sehr gut. Ingwer und Kokos in der Kombination sind sehr gelungen und passen zudem auch zum Image des Shops an sich. 

Preis im Shop: 6,49 Euro

Dazu passend war auch die Trinkschokolade und auch hier war ich angenehm überrascht. 
Definitiv ein Geschmack den ich so noch nicht kannte. Besonders angenehm fand ich hier die Größe der "Portionen". Die kleinen Tafeln lösen sich super in der Soja oder Hafermilch auf und machen das Getränk sehr cremig. 
Auch wenn in der Produktbeschreibung steht, man solle am besten einen Handmixer oder Schneebesen nehmen, tut es eine Gabel auf der Arbeit auch. Meine Kollegen waren jedenfalls ziemlich neidisch, dass ich so ein leckeres Getränk hatte ... 

Fazit: 

Der Kukku Shop steht auf jeden Fall auf meiner Liste!
Der Versand hat nicht länger als 3 Tage gedauert, alles war gut eingepackt ohne dass mehr Plastik als nötig verwendet wurde. Dazu sind die Produkte sowohl ausgefallen, als auch alltagstauglich. Für mich also definitiv mehr als nur eine einmalige Sache. 
Mal wieder ein gutes Beispiel dafür, dass Veganer weder auf etwas verzichten müssen, noch immer die gleichen Dinge essen ... 
In der nächsten Zeit wird noch ein Interview mit dem Kukku-Shop folgen, dann bekommt Ihr einen weiteren Einblick!

Kennt Ihr diesen Shop schon? 
Welches Produkt interessiert Euch besonders?








Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen